Bitte betreten Sie die Praxis zum Schutz der Mitapatienten und  Mitarbeiter nur mit einem Mund-Nase-Schutz.

Aktuelle Information

INFEKTIONSSCHUTZMAßNAHMEN

Liebe Patienten,

haben Sie

Grippe / Bronchitis / Fieber
Husten / Atemnot?

Dann gehen Sie bitte umgehend zurück nach
Hause und nehmen telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir werden dann das weitere Vorgehen
mit Ihnen abstimmen.

Diese Maßnahme schützt Sie, Ihre Mitbürger und
uns vor möglichen Ansteckungen durch das
Coronavirus und auch die saisonale Grippe.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Praxisteam

INFEKTIONSSCHUTZMASSNAHMEN

Liebe Patienten, haben Sie

Grippe / Bronchitis / Fieber / Husten / Atemnot?

Dann kommen Sie bitte NICHT in die Praxis, sondern nehmen telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir werden dann das weitere Vorgehen mit Ihnen abstimmen. Diese Maßnahme schützt Sie, Ihre Mitbürger und uns vor möglichen Ansteckungen durch das Coronavirus und auch die saisonale Grippe.

Bitte kommen Sie alleine und haben Sie Verständnis, wenn wir Patienten nur einzeln einlassen, um die notwendigen Abstände bestmöglichst einzuhalten. Wartezeiten können sich hierdurch verlängern.

Zum Schutz der Mitpatienten und Mitarbeiter bitten wir Sie, möglichst 2 m Abstand zu Personen in der Praxis und zum Tresen einzuhalten. BItte beachten Sie die Hustenettikette (Husten/Niesen in die Ellbeuge). Benutzen Sie bitte beim Betreten und Verlassen der Praxis  3 ml Desinfektionsmittel und reiben dies 30 Sekunden ein.

_ _ _ _ _

Wichtiger HInweis für Patienten, die eine Weiterüberweisung in eine andere onkologische Einrichtung benötigen

Um das Infektionsrisiko für unsere Patienten und Mitarbeiter möglichst gering zu halten, holen Sie bitte NICHT persönlich die Überweisung in unseren Praxisräumen.
Bitte schicken Sie uns

– das Versichertenkärtchen
– einen frankierten und adressierten Rückumschlag (möglichst wattiert um Beschädigungen der Versichertenkarte vorzubeugen)
– und teiklen Sie uns bitte mit, an welche Einrichtung und mit welcher Diagnose überwiesen werden soll.

Wir bearbeiten Ihr Anliegen dann innerhalb von zwei Werktagen.

Ihr Praxisteam

COVID19 INFO

In unserem Zentrum Ambulante Onkologie am Gesundheitszentrum in Schorndorf bieten wir Patienten mit Krebs- und Bluterkrankungen eine kompetente Betreuung auf höchstem wissenschaftlichen Niveau.  In unseren freundlichen Räumlichkeiten legen wir besonderen Wert auf eine persönliche und partnerschaftliche Atmosphäre.

Als erfahrenes Fachärzteteam arbeitet wir eng mit spezialisierten Kooperationspartnern in Praxen, Kliniken der Region und überregionalen Zentren zusammen. Damit sind wir in der Lage, unseren Patienten wohnortnah als vertrauensvolle Ansprechpartner zur Seite zu stehen und sie bestmöglich durch individuell passende, interdisziplinäre Betreuungskonzepte zu leiten.

Wir im Zentrum Ambulante Onkologie sind überzeugt: Die Basis für eine erfolgreiche Therapie sind Gespräche mit dem Patienten auf Augenhöhe, menschliche Zuwendung und medizinische Exzellenz.

Unser neuer Service: Videosprechstunde

Wenn Sie Patient bei uns sind, können Sie Telefonisch oder über das Kontaktformular einen Termin für die Videosprechstunde erfragen.